Unjurierte 2022

17. - 26. Juni 2022

Vom 17. bis 26. Juni 2022 werden in den Eulachhallen im Rahmen der «Unjurierte 2022» die Werke regionaler Kunstschaffenden ausgestellt. Der Bereich Kultur der Stadt Winterthur veranstaltet diese Kunstausstellung im Vierjahresrhythmus. Beteiligen können sich alle Kunstschaffende ab 16 Jahren mit Wohnsitz in der Stadt oder im Bezirk Winterthur. Ebenfalls teilnahmeberechtigt sind die Mitglieder der Künstlergruppe Winterthur, unabhängig vom Wohnsitz. Die Kunstwerke sind in beruflicher Tätigkeit oder Freizeitbeschäftigung entstanden.
Zu bestaunen gibt es für die Besucher*innen selbstgeschaffene Werke aus der bildenden Kunst wie Bilder, Zeichnungen, Grafiken, Skulpturen, Objekte, Installationen, Kunstfotografie und ähnliches.

Hinweis:
Die «Unjurierte» ist auch eine Verkaufsausstellung. Werke können von Einzelpersonen oder einer institutionellen Käuferschaft wie Stadt, Kanton und Firmen erstanden werden.

Bei der «Unjurierte 2017» stellten knapp 300 Personen ihre Werke aus und zogen etwa 7’000 Besucher*innen an.

Kommen Sie und staunen Sie, welche Kunst Winterthur zu bieten hat. Ein Besuch lohnt sich.

Termine/Zeiten

17. - 26. Juni 2022

Eröffnung (Freitag, 17. Juni 2022)
19 – 22 Uhr

Montag – Freitag
16 – 22 Uhr

Samstag – Sonntag
10 – 18 Uhr

Organisator

Stadt Winterthur
Bereich Kultur
Pionierstrasse 7
8403 Winterthur

Anfahrt

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuss

Vom Hauptbahnhof Winterthur Richtung «Katholische Kirche Peter und Paul» oder von der Bushaltestelle Hinterwiesli (Buslinie Nr. 2, Richtung Wülflingen) erreichen Sie die Eulachhallen in 10 Minuten zu Fuss.
Den Fahrplan der Buslinie Nr. 2 finden Sie unter stadt.winterthur.ch/stadtbus. Den Fahrplan der SBB finden Sie unter fahrplan.sbb.ch.

Anreise mit dem PW

Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Winterthur-Wülflingen Nr. 69. Fahren Sie nun auf der Salomon-Hirzel-Strasse / Wülflingerstrasse in Richtung Winterthur Zentrum. Nach zirka 1 km biegen Sie rechts in die Flüelistrasse ein, fahren geradeaus bis zur Wartstrasse, dann links Richtung Eulachhallen-Parkplatz. Bei einem allfällig anderslautenden Verkehrskonzept der Stadtpolizei Winterthur ist dieses jederzeit zu befolgen. Besuchen Sie zudem für weitere Informationen die Webseite des Veranstalters.

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK